Backup as a Service (BaaS)
Disaster Recovery as a Service (DRaaS)

Lagern Sie Ihre Backups extern aus, ohne die Kosten und Komplexität der Verwaltung einer externen Infrastruktur. Veeam® Cloud Connect bietet eine vollständig integrierte, schnelle und sichere Methode, um Daten in die Cloud zu sichern oder von dort wiederherzustellen.

Entscheiden Sie sich ganz einfach für sysLogixx als Ihren Veeam-Serviceprovider und wählen Sie ein gehostetes Backup-Repository für Ihre Backups aus – die externe Auslagerung von Backups war noch niemals so einfach!

Nutzen Sie einen Backup-Job zur internen Speicherung von Daten, um diese schnell wiederherzustellen. Senden Sie die Daten dann in einem weiteren Backup-Copy-Job extern in das Cloud-Repository eines Serviceanbieters, um das Risiko zu minimieren.
Nutzen Sie einen Backup-Job zur internen Speicherung von Daten, um diese schnell wiederherzustellen. Senden Sie die Daten dann in einem weiteren Backup-Copy-Job extern in das Cloud-Repository eines Serviceanbieters, um das Risiko zu minimieren.

Anwendung der 3-2-1-Regel

Nach der „3-2-1-Regel“ sollten stets 3 Kopien Ihrer Daten erstellt, auf 2 unterschiedlichen Medien gespeichert und 1 Kopie extern aufbewahrt werden. Das Auslagern von Backups kann aufgrund begrenzter Bandbreite, explodierenden Datenvolumen und einem Mangel an Ressourcen, die erforderlich sind, um ein externes Backup-Repository aufzubauen oder zu verwalten, zu einer großen Herausforderung werden.

Mit Veeam Cloud Connect können Sie die 3-2-1-Regel befolgen, ohne Geld und Ressourcen in einen zweiten Standort investieren zu müssen. Nutzen Sie dafür einfach die Cloud-Backup-Repository-Dienstleistungen eines Veeam Cloud Providers und die Vorteile von Veeams integriertem WAN-Beschleuniger sowie viele weitere Funktionen.

Die Nutzung von Cloud-Backup ist kinderleicht

Veeams leistungsstarke und zuverlässige Funktionen helfen Ihnen dabei katastrophale Datenverluste zu vermeiden. Mit Veeam Cloud Connect können Sie folgende Vorteile nutzen:

Extern gehostete Backups: Lagern Sie Ihre Backups über eine sichere SSL-Verbindung extern in ein gehostetes Cloud-Repository aus. Dafür sind keine zusätzlichen Veeam-Lizenzen erforderlich.

Vollständige Transparenz und Kontrolle: Sie können direkt von der Backupkonsole auf Daten im gehosteten Backup-Repository zugreifen oder diese wiederherstellen. Zudem lässt sich die Nutzung des Cloud-Repositories nachverfolgen und es können Erinnerungen für die Verlängerung des gehosteten Storages empfangen werden.

Moderne Backup-Architektur: Nutzen Sie die vielfältigen modernen Backup-Technologien von Veeam, wie Backup-Copy-Jobs mit integrierter WAN-Beschleunigung, unbeschränkte inkrementelle Backups, GFS-Aufbewahrungsrichtlinien (Großvater/Vater/Sohn) usw. optimal aus – und das alles in nur einem Produkt!

End-to-End-Verschlüsselung: Verschlüsseln Sie all Ihre Daten an der Quelle (bevor sie Ihre Netzwerkumgebung verlassen), während der Übertragung oder bei der Speicherung ohne negative Auswirkungen auf die Datenreduktion der integrierten WAN-Beschleunigung, Komprimierung.

Bei einer Katastrophe können Sie gesamte VMs, VM-Dateien, VM-Festplatten und VM-Gastdateien aus der Cloud mit wenigen Klicks wiederherstellen.
Bei einer Katastrophe können Sie gesamte VMs, VM-Dateien, VM-Festplatten und VM-Gastdateien aus der Cloud mit wenigen Klicks wiederherstellen.

Lizenzierung von Veeam Cloud Connect

Veeam Cloud Connect ist ohne Zusatzkosten und ohne erforderliche weitere Lizenzen in der Veeam Availability Suite™ v9, Veeam Backup & Replication™ v9 und Veeam Backup Essentials™ v9 enthalten. Sie benötigen jedoch ein Abonnement mit uns, der Ihr Cloud-Backup-Repository hostet.

Sprechen Sie uns an.